ERLEBNISPÄDAGOGIK-AUSBILDUNG 2020/21

ERLEBNISPÄDAGOGIK EIN PÄDAGOGISCHER PROZESS


Unsere berufsbegleitende EP-Ausbildung findet in Zusammenarbeit mit der Landesakademie für Jugendbildung in Weil der Stadt und im französischen Jura statt. Profitieren auch Sie von unserem großen Erfahrungsschatz als einer der ersten erlebnispädagogischen Vereine deutschlandweit!


Erlebnispädagogische...

...Methoden...

...selbst erproben!...




Fakten zur Erlebnispädagogik Ausbildung


Zielgruppe
Alle, die Erlebnispädagogik als professionelles Instrumentarium zur Erweiterung ihrer beruflichen Handlungsfähigkeit einsetzen wollen, z.B. MitarbeiterInnen der verbandlichen, offenen und stationären Kinder- und Jugendarbeit, sowie aus Einrichtungen der Behindertenhilfe, Lehrkräfte aus allen Schulbereichen und der Erwachsenenbildung.

Zielsetzung
Zielsetzung dieser Ausbildung ist die direkte und praxisbezogene Anwendung der erlebnispädagogischen Methode in allen Bereichen der Pädagogik, der Sozialarbeit und der Erwachsenenbildung. Neben der Vermittlung von Techniken und Methodenkenntnissen werden Reflexionsgespräche und das Ausloten von Möglichkeiten des Tranfer in das jeweilige Praxisfeld einen Schwerpunkt bilden.

Termine 2020
Die Kompaktausbildung gliedert sich in 4 Module. Alle Module beginnen freitags um 18 Uhr und enden sonntags um 15:30 Uhr:
  • Modul 1: Grundlagen der Erlebnispädagogik (24.-26.7.20)
  • Modul 2: Teamarbeit & Kooperation fördern mit Erlebnispädagogik (04.-06.12.20)
  • Modul 3: Erlebnispädagogische Outdoorelemente (3.-7.8.20)
  • Modul 4: Kreativität fördern & Feedback geben mit theaterpädagogischen Elementen (29.10.-1.11.20)



Termine 2021
  • Aufbauseminar: EP in der Praxis (26.-28.03.2021)
  • Basisseminar Beginn: Einführung in die EP (23.-25.04.2021)
  • Basisseminar Teil 2: Teamkooperation, Teamentwicklung (11.-13.06.2021)
  • Klettern: Kletterelemente ohne Fels (02.-04.07.2021)
  • Basiseminar Teil 3: Auf dem Eisbärfloß (02.-06.08.2021)
  • Aufbauseminar: Naturerfahrungen im Wald und im Umfeld des Seminarhauses (24.-26.09.2021)
  • Basisseminar Teil 4: Theaterpädagogische Elemente (29.10.- 01.11.2021)

Aufgrund der Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wurde der Start der Ausbildung 2020 auf den 24. Juli 2020 verschoben. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Kooperationspartner:

Kontakt
Landesakademie für Jugendbildung
Fon 07033/5269-0, Fax 07033/5269-100
www.jugendbildung.org
Dort finden Sie auch die Ausbildungsbeschreibung und den Anmeldebogen zum Download.
ZUR ANMELDUNG


Fundiertes...

...theoretisches Wissen...

...erwerben!...










IMPRESSUM  | DATENSCHUTZ