ERLEBNISPÄDAGOGISCHE KLASSENFAHRTEN





COVID-19 UPDATE: 11.01.2021

Schulklassen-Special: Jetzt Ihre Erlebnispädagogische Klassenfahrt für 2021 unverbindlich reservieren und im Bedarfsfall kostenfrei stornieren!
Gerne nehmen wir Ihre unverbindliche Reservierung für Klassenfahrten für Sommer/Herbst 2021 und Frühjahr/Sommer/Herbst 2022 entgegen. Wenn Sie Corona-bedingt absagen müssen, kommen keine Stornierungskosten auf Sie zu.
Da die Nachfrage sehr groß sein wird, und viele Unterkünfte schon ausgebucht sind, reservieren Sie sich am besten jetzt unverbindlich Ihren Termin!

Bis Klassenfahrten wieder stattfinden können, sind unsere
Eisbär-Tage direkt bei Ihnen an der Schule oder in der Schulumgebung eine gute Möglichkeit das soziale Miteinander, wie z.B. die Stärkung des Klassenzusammenhaltes zu fördern.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin! Wir freuen uns über Ihre Anfrage!
 07223/9189827   info@eisbaer‍-‍ev.de

  
#Tatzenwaschen! #Maskeauf!


Wir gestalten Ihre erlebnispädagogische Eisbär - Klassenfahrt individuell nach Ihren Vorstellungen und entsprechend der pädagogischen Zielsetzung. Dabei können Sie aus verschiedenen Schullandheim - Paketen auswählen:






RUNDUMPAKET
Erlebnispädagogik pur: Wir organisieren die Unterkunft, Verpflegung und erlebnispädagogische Programmgestaltung für Ihre Eisbär - Klassenfahrt und sind rund um die Uhr vor Ort. Hier stehen die erlebnispädagogischen Methoden nicht isoliert, sondern bilden mit dem gemeinsamen Kochen und Essen, den Besprechungsrunden und dem gemeinsamen Übernachten eine pädagogisch sinnvolle Einheit. Wenn Sie in Ihrer Klasse wirklich etwas bewegen wollen, dann ist diese Form der Klassenfahrt sicher die intensivste.




□  □

MODULPAKET

Wir kommen einen oder mehrere Tage zu Ihrer Klassenfahrt dazu und führen die von Ihnen gewünschten Bausteine durch. Dies ist die kostengünstige Variante, wenn sie ihren Aufenthalt lieber selbst organisieren und diesen mit ein paar erlebnispädagogischen Elementen anreichern wollen. Diese Form ist sicher weniger intensiv, kann aber für manche Gruppen genau die richtige Form sein.







THEMATISCHE SCHWERPUNKTE


Die thematischen Schwerpunkte setzen wir entsprechend Ihrer Zielsetzung für die Klassenfahrt in Absprache mit Ihnen. Diese können z.B. die Stärkung des Klassenzusammenhalts, die Klassenfindung, das Erlernen sozialer Verhaltensweisen
oder auch Bewerbertraining und Berufsorientierung sein. Wir sind für Ihre Wünsche offen und entwickeln gerne neue Konzepte, die genau auf die Bedürfnisse Ihrer Gruppe angepasst sind. Bewährt haben sich folgende erlebnispädagogische Eisbär-Konzepte:




KLASSENFINDUNGS-
TAGE



Erlebnispädagogische Angebote zum Kennenlernen für komplett neue oder neu zusammengewürfelte Klassen



KLASSE(N)-TEAM-
TAGE



Die eigenen Stärken entdecken, Teamarbeit üben und die Klassengemeinschaft stärken.



EP-TAGE ZUR
BERUFSORIENTIERUNG



Erlebnispädagogische Angebote zur Berufsfindung kombiniert mit theoretischen Einheiten machen euch fit für Berufswahl und den Einstieg ins Berufsleben.








WO FINDEN DIE EISBÄR - KLASSENFAHRTEN STATT?


Überall dort, wo man uns braucht! Verschiedene Ferienhäuser, Hütten
und Selbstversorgerhöfe im Schwarzwald, Baden-Württemberg, Hessen,
Bodensee und Allgäu haben sich für unsere Klassenfahrten bestens bewährt, und bedeuten für Schulklassen aus der jeweiligen Region kurze und kostengünstige Anfahrtswege.
Die naturnahe Alleinlage dieser Häuser mit Selbstversorgung bietet einen stimmigen Rahmen für unsere Konzepte in denen das soziale Lernen im
Mittelpunkt steht und ermöglicht uns flexible Essenszeiten. Damit können wir vor Ort dem Zeitbedarf der jeweiligen Gruppe bei den verschiedenen Aktionen gerecht werden.
Wir kommen aber auch zu Ihnen oder suchen eine neue Unterkunft, die für Ihre Zielsetzung und Gruppe den idealen Rahmen bietet.









DAS BESONDERE AN EINER EISBÄR-KLASSENFAHRT?




rund um die Uhr Betreuung
erfahrene, gut ausgebildete und begeisterte Eisbär Mitarbeiter*innen sind die ganze Zeit vor Ort, planen mit Ihnen, organisieren, führen die Aktionen durch und sind immer ansprechbar

Komplettpreis
inklusive aller Materialien und ohne Mehrkosten bei anderen oder zusätzlichen Angeboten. Dadurch bleiben wir vor Ort teilnehmer- und situationsorientiert ohne Mehrkosten für Sie.


individuell
Wir gestalten Ihre Eisbär-Klassenfahrt nach den Vorstellungen, Wünschen und Zielsetzungen aller Beteiligten. Damit sich jede Gruppe auf Ihr individuelles Schullandheim freut und den größtmöglichen Nutzen daraus ziehen kann.

langjährige Erfahrung
Mit fast 30 Jahren Erfahrung bringen wir viel Wissen und Sicherheit in die Gestaltung und Durchführung Ihrer erlebnispädagogischen Klassenfahrt ein. Damit es für alle ein tolles Erlebnis mit maximaler Lernerfahrung wird.





BAUSTEINE

Aus einem großen Pool an möglichen Aktionen gestalten wir in Absprache mit Lehrer*innen und Schüler*innen den idealen Eisbär - Schullandheimaufenthalt. Dabei orientieren wir uns an der pädagogischen Zielsetzung und den Bedürfnissen der Schüler*innen. Dadurch sind Spaß und Lernerfahrungen garantiert.
Fast alle Bausteine können an allen Häusern und in der Regel auch noch spontan und ohne Zusatzkosten eingesetzt werden. Lediglich die mehrtägige Orientierungstour und das Husky-Abenteuer sind etwas planungs- und kostenintensiver und müssen deshalb schon bei der Reservierung des Schullandheimaufenthaltes mitgebucht werden.


Im Klassenverband...

...erleben und...

...lernen!



  • Klettern
    Dies beinhaltet die Einführung in die Bereiche Ausrüstungs-
    und Sicherungstechniken; d.h. Einweisung in die verschiedenen
    Klettermaterialien, Knotenkunde und Anwendung von Abseiltechniken.
    Danach werden, gut gesichert von den Klassenkameraden, die ersten
    Griff- und Trittversuche am Fels oder Kletterbaum unternommen.
    Vertrauen in die Sichernden, Verantwortungsübernahme
    durch die Sichernden und das Stärken des Selbstbewusstseins
    stehen im Mittelpunkt.

  • Schluchtüberquerung/ Seilbrückenbau
    Bei diesem Angebot wird mit Hilfe von Seilen eine Schlucht (oder ein Bach) überquert. Dazu könenn verschiedene Techniken und Sicherungsmethoden verwendet werden. Neben dem Seilbrückenbauen gibt es weitere zahlreiche Hoch- und Niederseilelemente, die die Klasse gemeinsam aufbauen und anschließend erkunden kann.

  • Hohe Seilelemente (z.B. gehaltene Leiter)
    Die "gehaltene Leiter" ist die ideale Kombination aus Teamarbeit und Stärkung des Selbstbewusstseins. Die Gruppe hält eine freistehende Leiter an 4 Seilen möglichst senkrecht und jeder darf die Leiter nacheinander gut gesichert mit KLettergurt und Seil erklimmen, soweit er es sich zutraut. Dabei kann die Gruppe ihn durch gute Teamarbeit unterstützen. Wer möchte kann von der Leiter in die Seilsicherung springen.

  • Theaterpädagogische und medienpädagogische Angebote
    Über Improvisation, unmittelbares und spielerisches Erleben werden Wahrnehmung, Teamfähigkeit, Kreativität, Kommunikation und Selbstbewußtsein trainiert. Themen, die die Gruppe beschäftigt können ausgedrückt und bearbeitet werden. Als Ergebnis entstehen Spielszenen, Kurzfilme oder Stop-Motion-Videos.

  • Orientierungstour (auch 2-tägig mit Übernachtung möglich)
    Mit Hilfe von Karte und Kompaß machen wir uns auf die Suche nach dem richtigen Weg. Die gemeinsame Planung und Durchführung erfordern besonders eine sinnvolle Verteilung der Aufgaben und Rücksichtnahme auf die Schwächen der anderen Gruppenmitglieder. Expeditionscharakter gewinnt die Tour besonders, wenn das Ziel ein Übernachtungsplatz ist, an dem gekocht und geschlafen wird (Rückkehr per Bus).

  • NEU! Begleitung des Aufenthaltes durch Siberian Huskies
    Begleitet durch unseren kompetenten Partner "Huskie Erlebnispädagogik", bieten wir ein oder mehrtägige Husky-Abenteuer an. Im Mittelpunkt steht der Kontakt zu den Siberian Huskies, von denen wir in Sachen Teamarbeit und Ausdauer einiges lernen können. Bis zu 20 Huskies sind die ganze Zeit mit vor Ort, z.T. auch bei verschiedenen EP-Angeboten, wie der Nachtaktion oder der Orientierungstour. Zudem können die Schüler bei der Versorgung der Tiere helfen. Verantwortungsübernahme und die Beziehung zu den Tieren stärken das Selbstbewusstsein und vermitteln Sicherheit. Das Gruppenklima wird positiv beeinflusst.

  • Aufgaben zur Stärkung der Teamkooperation
    Teamkooperationsspiele sind Spiele bei denen eine Gruppe (Team) unter Aufsicht eine Aufgabenstellung erhält die nur durch das Mitwirken aller Gruppenmitglieder gelöst werden kann. Der gemeinsame Lösungsprozess soll die SchülerInnen in die Lage versetzen, sich gegenseitig zu unterstützen, mit allen Stärken und Schwächen.

  • NEU! Escaperoom-Abenteuer
    Escaperooms sind der Renner! Unsere Erlebnispädagogischen Eisbär-Escaperooms bieten eine gelungene Mischung aus herausfordernden Rätseln, geheimen Verstecken und kniffligen Teamaufgaben. Somit sorgen sie nicht nur für eine Menge Spaß und Abenteuer, sondern motivieren in hohem Maße zur gemeinsamen Problemlösung und Teamarbeit und bescheren somit besonders große Lernerfolge.

  • Vetrauensübungen
    Durch verschiedene Übungen wird das Vertrauen in die Klassenkameraden gestärkt und ein vertrauenvoller Umgang geübt. Die Basis für einen respektvollen Umgang miteinander.

  • Nachtaktionen
    Mit spannenden Spielen und Übungen bei Dämmerung oder Dunkelheit im Wald wird unsere Wahrnehmung sensibilisiert.

  • Bachexpedition
    Naturerfahrung pur, Teamarbeit und die ultimative Erfrischung an heißen Tagen!

  • Essenszubereitung am Lagerfeuer
    Ein Highlight auf jeder Klassenfahrt. Von Lagerfeuerpizza über Muurikka bis Grillen. Ob vegetarisch oder Fleisch, lecker ist es auf jeden Fall.

  • Bogenschießen
    Durch Konzentration, Anspannung und Entspannung und gegenseitige Unterstützung Ziele erreichen. Klare Regeln einhalten und den verantwortungsvollen Umgang mit einem potentiell gefährlichen Sportgerät erlernen. All das sind Themen, die beim Bogenschießen vermittelt werden.

  • Reflexionen
    Die einzelnen Bausteine stehen nicht isoliert. Mit Hilfe von unterschiedlichsten Denkanstößen wird Erlebtes vertieft und zu einem pädagogischen Lernerlebnis verbunden, das noch lange nachwirkt.

  • ...und garantiert fallen uns immer wieder neue spannende Aktionen ein, die auch noch jede Menge Lernerfahrungen bieten...





DAS SAGEN UNSERE KUNDEN:


    Super Landschulheimaufenthalt mit den Eisbären, genau das, was die Klasse gebraucht hat. Herausfordernde Teamaufgaben und gelungene Vertrauensübungen. Jederzeit wieder.“

    Tulla-Realschule Kehl, 7. Klasse
    August 2014


    Die drei Tage waren sehr professionell organisiert. Die Eisbären hatten tolle Aktionen geplant und diese mit viel Engagement und Hingabe durchgeführt. Auch die Reflexionen waren immer gewinnbringend. Vielen Dank, es hat uns großen Spaß gemacht und wir haben das Gefühl, die Klasse nun deutlich besser zu kennen."

    Hugo-Eckener-Schule, Friedrichshafen, 11. Klasse
    Oktober 2015
    Unseren 3-tägigen Aufenthalt... fand ich für mich und meine SchülerInnen großartig. Wir nehmen viele Erfahrungen und Erlebnisse mit, die mich und die Kinder sicherlich weiterbringen. Die Eisbären waren sehr kompetent und gingen super auf die Gruppe und ihre Bedürfnisse ein. Die Gelegenheit die SchülerInnen in anderen Situationen beobachten zu können, war sehr interessant und gewinnbringend.
    Was ich außerdem gut fand:
  • Wie ihr den Schülern die Chance gelassen habt, alleine Erfahrungen zu sammeln, bei Bedarf jedoch mit kleinen Tipps weitergeholfen habt.
  • Wie ihr die Gesprächsrunden geleitet habt.
  • Wie ihr die Schüler motiviert habt.
  • Euren Blick für die Schüler – Beobachtungsgabe!
  • Auswahl der Aktionen für die Schüler“

  • GS Malterdingen, 4. Klasse
    Mai 2012
MEHR FEEDBACK


ANGEBOT
















IMPRESSUM  | DATENSCHUTZ